Ärzte Zugang
Die Akademie
Termine
Sexualmedizinische Grundausbildung

 

Nähere Infos
und Anmeldung
folgen bald!

News

WORKSHOP AM 25.02.2017 & 26.02.2017

Klinische Sexologie - Sexocorporel

Es ist endlich so weit. Wir konnten Mag. Wolfgang Kostenwein vom Institut für Sexualpädagogik gewinnen extra für uns ein Kompaktwochenende zu Themen wie: Weibliche Erregungs- und Orgasmusstörungen und EP abzuhalten. Es ist ein WE nach den Methoden von Sexocorporel, die so viele von Euch neugierig auf mehr gemacht hat.

Für die, die Sexocorporel  noch nicht kennen: Dieser in Europa relativ neue Ansatz wurde von Prof. Jean-Yves Desjardins an der Universität in Montreal entwickelt. Das für die Praxis entwickelte Modell erlaubt eine Evaluation aller sexologisch relevanter Komponenten und fokussiert die körperlich-genitale Ebene im direkten kausalen Zusammenhang eines sexuellen Problems. Das seit vielen Jahren bewährte und entsprechend neuer sexualwissenschaftlicher Erkenntnisse  immer wieder weiterentwickelte Beratungskonzept ermöglicht mittels genauer Analyse eine sehr differenzierte Diagnostik und Behandlung.

Damit stellt dieser Ansatz eine zusätzliche Perspektive zur Verfügung, indem neben den gängigen sexualtherapeutischen Schulen, die intrapsychische Konflikte oder die Beziehungsebene in den Mittelpunkt stellen, die explizite sexuelle Realität einbezogen wird.

Sexocorporel bietet eine fundierte Theorie verbunden mit konkretem sexologischen "Handwerkszeug“.

 

Referenten:    Mag. Wolfgang Kostenwein
                     Michael Hansal

Ich würde mich freuen wenn ich mit Euch gemeinsam dieses Wochenende verbrigen könnte.

Datum: Samstag 25.02.2017 9 bis 17 Uhr und
Sonntag 26.02.2017 9 bis 14.30

Ort: Österreichisches Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien
1190 Wien, Cobenzlgasse 42a (Eingang Krapfenwaldgasse).

Kosten: 165 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 15

Anmeldungen und nähere Infos: team@sexualpaedagogik.at

 

-----------------------------------------------------------------

RÜCKBLICK AUF DIE ERSTE SEXUALMEDIZINISCHE WOCHE

Diese wunderbaren KollegInnen haben heute den Theorie- und Trainingsteil des Sexualmedizinischen Grundkurses der Akademie der Ärzte abgeschlossen. Danke für Euren Input, Eure Offenheit, Neugierde, Euer Wissen und Freude, die Ihr so großzügig geteilt habt. Einen besonderen Dank auch an Mag.a Margot Tschank für die reibungslose Organisation, Ihre herzliche und unaufgeregte Art.
Es waren gute Tage! Elia

 

 

     

--------------------------------------------------------------

Praxisnahe Sexualmedizin aus der Onkologie

Wieder ein besonderer Tag - ein Tag, der nicht nur unser Hirn gefüttert hat, sondern auch unsere Emotionen - ein tief ergreifeder Tag. Danke an Prof. Markus Margreiter, Prof. Richard Greil, Dr. Gabriele Traun Vogt und Dr. Tilli Egger.
Sexualmedizin ist wirklich MEHR!

----------------------------------------------------------------

Praxisnahe Sexualmedizin aus der Sexualpädagogik

Es war ein wunderbarer erster Tag der SEXUALMEDIZINISCHEN WOCHE WIEN. Der Workshop mit den Leitern des Instituts für Sexualpädagogik, DSA Bettina Weidinger & Mag. Wolfgang Kostenwein, war - wie nicht anders zu erwarten - mitreißend und großartig.
Danke an BEIDE. Danke auch an die TeilnehmerInnen, die so aktiv mitgearbeitet haben und an Frau Mag.a Tschank für ihre perfekte Organisation.
Der Veranstaltungsort ist wirklich einladend, hell und die Stimmung wird von freundlichen MitarbeiterInnen getragen.


 

 

AfSG auf Facebook
sexmed-Hotline
sexmed
Wir bieten eine telefonische Sexualberatung durch Ärztinnen und Ärzte an: 0900 88 80 80